Argument
Angle left s50
Senftenberg: Innenstadt für Verkehr sperren
Beim Thema Innenstadtverkehr in Senftenberg geraten die Gemüter der Einwohner in Wallung, weil sie sich immer wieder bei einem Besuch der Innenstadt belästigt und gestört fühlen. Die geltende Verkehrsberuhigung wird zunehmend ignoriert. Die zahlreichen...
public
Status Quo

Der gesamte Innenstadtbereich gehört zu einer verkehrsberuhigten Zone.

Das Parken ist also nur in den markierten Bereichen erlaubt. In diesem Fall nur auf 4 Parkflächen in der Schlossstraße. Dabei gibt es direkt auf dem Markt keine markierten Bereiche.

Die Regelungen der STVO für Behinderte mit Fahrzeugen gilt auch im Innenstadtbereich.

Die Zufahrt zum Markt erfolgt ausschließlich über die Schmiedestraße. Die Ausfahrt vom Markt erfolgt ausschließlich über die Schlossstraße.

Ein Umbau des Marktplatzes ist nicht möglich, da mit Fördermitteln gebaut wurde, und deren Zweckbindung noch nicht aufgehoben ist.

Um den Markt herum gibt es Parkplätze am Gericht, am Steindamm, in der Ritterstraße, Am Neumarkt, Am Hotel, in der Ernst-Thälmann-Str. (Jüttendorfer Anger) und in der Westpromenade. Von allen Parkplätzen erreicht man zu Fuß den Markt in wenigen Minuten, jeweils 50m bis 100m, bzw 150-200m Von Schulstraße und Parkhaus.

Auf der Ritterstraße befindet sich die Haltestelle des Stadtbusverkehrs, von hier aus gehen die Mitfahrer ca. 150 m auf der Schmiedestraße oder auf der Rathausstraße bis zum Markt.